Montag, 21. November 2016

noch mehr.....

Vor langer Zeit habe ich Sandra Bullock im Film "28 Tage" gesehen.
Sie hat ihre Kaugummihüllen gefaltet und daraus eine Kette geflochten,
wusste leider nicht, wie sie das gemacht hat.
Später fand ich dann "candy wrapper bags" mit dieser Falttechnik im Internet, ganz tolle Idee.
Aber wer futtert so viele candys :D
Außerdem kann man sich das viele Schneiden und Falten sparen,
wenn man gleich diese fertigen Papierstreifen nimmt oder für noch stabilere
Armreifen diese Plastikgeschenkbänder.
Bis hierhin war alles kein Problem, aber wie schließt man einen Reifen,
ohne ihn nieten zu müssen...
Dann fand ich diese tolle Anleitung mit Geschenkband,
wo auch das Schließen eines Ringes gezeigt wird.
Vielen Dank an Kirsten Thomsen.


Kommentare:

  1. Liebe Silvi, diese Bänder sehen auch total toll aus. Ich hoffe du hast noch keine Knoten in den Fingern..... ;-)........
    Liebe Grüße Petra


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..... nur platte Fingerkuppen :-) .... Vielen Dank, liebe Petra.
      LG Silvi

      Löschen

❃Ich danke ganz herzlich für die lieben Kommentare und freue mich, dass ihr euch die Zeit genommen habt, euch in meinem Blog umzuschauen.❃
❃Thank you so much for your kind messages and for taking the time to look at my blog.❃