Montag, 24. Dezember 2012

Allen meinen treuen Lesern

wünsche ich


viel Freude im Kreise der Liebsten,
tolle Überraschungen
und einen leckeren Festtagsbraten!

Weiterhin wünsche ich für das Jahr 2013 alles Gute,
viel Glück, Gesundheit und
viele neue kreative Ideen.

Herzlichste Grüße
von
Silvi

Die Vorlage stammt von Josie Davidson 

Samstag, 24. November 2012

Frohe Weihnachten/Frohes Fest

Die abgewandelten Rahmen sind nach dem gleichen Muster perforiert wie ein Rahmen aus dem Buch "Parchment craft from Indonesia".
Als Vorlage für das Motiv mit dem Zweig diente ein Fensterglittersticker und die Schriftart auf der blauen Karte nennt sich "PC Snowballs"




vorübergehende Stricklust





Samstag, 6. Oktober 2012

Mistelzweig



Vielen Dank an Linda Williams für diese wunderschöne Vorlage.
Sie stammt aus den Pergamano News (PCM) September 2012.

Dienstag, 25. September 2012

Zur Hochzeit


Diese Karte habe ich schon einmal in ähnlicher Form gebastelt. Diesmal ist ein kleiner Herr dazugekommen und die Anzüge sind etwas anders. Den aufgeschlagenen Kragen kann man leider nicht erkennen.


Montag, 10. September 2012

Honeysuckle for you


Dieses Geißblatt ist wunderbar filigran und gefällt mir ganz besonders.
Die Vorlage in etwas anderer Form stammt aus dem Parchment Craft Magazin September 2012 und wurde entworfen von Dorothy Holness. 


Freitag, 7. September 2012

Zum Geburtstag


Diese Kartenform finde ich besonders schön -  meine Lieblings-Spellbinder-Schablone..
Diese Rosen sind Transfermotive von LaBlanche. Die habe ich vor Jahren gekauft und waren wahrscheinlich zum Verschönern von Fliesen vorgesehen.


Eine Karte für Zwillinge


Diese Karte ist in der Mitte perforiert und kann geteilt werden. So erhält jeder eine Hälfte für sein eigenes Fotoalbum.
Die Empfänger sind Zwillinge und werden 3 Jahre alt. Also bekommt dann auch jeder seine drei Fröschlein.


Frische Wäsche

Dieses Bild ist ein Geschenk zum 50. Geburtstag einer sehr hübschen jung gebliebenen Dame,
die täglich mit frischer Wäsche zu tun hat.

Freitag, 3. August 2012

Zur Hochzeit


Das war das erste Mal, dass ich mir Gedanken gemacht habe über eine Hochzeitskarte
für gleichgeschlechtliche Partner. Das Zeichen fand ich dann ganz witzig, zumal es ursprünglich
anders ausgesehen hat und ein bisschen Ähnlichkeit mit Eheringen ist auch vorhanden.
Das Tor zum Paradies steht ihnen offen.

Geschenke für mich


Zu meinem 50. Geburtstag habe ich von sehr lieben Bastelfreundinnen wunderschöne 
Karten bekommen. Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei
Malhexe, Anne, Chris, Ilia, Marga, Katzenköpfchen, Petra und Gabiludo.
Ich weiß, wie viel Liebe in diesen tollen Kunstwerken steckt und vor allem wie viel wertvolle Zeit.

von Malhexe


von Anne


von Chris


von Ilia


von Marga




von Katzenköpfchen



von Petra


von Gabiludo


Zu meinem 50. Geburtstag

Ein Kindheitstraum wurde wahr
- eine Geige -
und dieses Bild, das meine Tochter für mich gemalt hat,
muss unbedingt einen Ehrenplatz in meinem Blog bekommen.
Ich bedanke mich noch einmal ganz ganz herzlich bei meinen Kindern und Enkelkindern.

Sonntag, 8. Juli 2012

Lesezeichen


Diese Herzschablone von memory box gefällt mir total. Diese Herzen machen sich sogar super gut als Lesezeichen. Für die Musiker ist auch etwas dabei, denn auch ein Notenheft kann ein Lesezeichen gebrauchen.

Freitag, 15. Juni 2012

Rosenkörbchen


Diese Art von Karten zu basteln, macht mir besonders viel Freude.
Der Zeitaufwand ist relativ gering gegenüber den Pergamentkunstkarten und der Mensch braucht ja auch ab und zu eine kleine Abwechslung.

Verwendet wurden hier Prägefolder, Spellbinders und Craftables von Marianne Design "Blumenkorb".

Wandlung vom Herzen zum Schmetterling


Diese Stanzschablone von memory ist wunderschön filigran und wenn man genau hinschaut, verbirgt sich im Inneren ein Schmetterling.
Wenn man das Innenteil heraustrennt, wie im Bild unten gezeigt, kann man die beiden Teile zu einem Schmetterling zusammensetzen. Es entsteht sogar ein schönes Eckmotiv, was allerdings keinen Winkel von 90 Grad aufweist. Für den Kopf habe ich eine Halbperle aufgeklebt..



Donnerstag, 31. Mai 2012

Zur Hochzeit


Das ist eine meiner Lieblingsvorlagen von Mary Florence Holmes.

Zur Hochzeit


Die kleinen Herzchen wurden gestanzt, bisschen gewölbt, die großen Herzen habe ich mit Nellie Snellen Schablonen gestanzt und mit Cuttlebug Prägefolder geprägt. Die Bordüre ist rot (Microglitter), sieht man kaum und auch die Herzchen haben ein wenig Glitter drauf. Es funkelt aber nur ganz dezent.

Leaves Lace Work


Der Rahmen stammt aus dem Buch "Magic Lace Work"von Miki Green. Das Rosenmotiv ist ein Rub on von La Blanche. Als Hintergrundpapier habe ich Spiegelkarton verwendet.




Doppelter Regenbogen

Blick aus unserem Fenster

Donnerstag, 19. April 2012

Zum 80. Geburtstag


Hierbei handelt es sich nicht um irgendeine liebe Omi, sondern um eine knackige sportliche und ganz liebe Schwiemu. Fitness ist ihr zweiter Vorname.



Sonntag, 15. April 2012

Zur Goldhochzeit


Die Kamera kann dieses Funkeln in der Sonne einfach nicht einfangen, aber man kann es sich vielleicht vorstellen. Die Blümchen sind gestanzt aus dem gleichen goldenen Folienkarton und mit irisierenden Paillettenblümchen sowie einer Halbperle beklebt.
Die Vorlage wurde von Julie Roces entworfen und diesmal habe ich sie ein wenig zweckentfremdet.

Freitag, 6. April 2012

Glockenblumen


Diese wunderschöne Vorlage stammt aus dem ParchmentCraft Magazin April 2012 und wurde von Dorothy Holness entworfen.
Coloriert habe ich mit Perga liners und dem FlexiDuo Grid diagonal bold.

Stiefmütterchen

Ostern 2012



Ostern 2012




Hierfür habe ich in den alten 3D-Motiven gestöbert. Die sind beinahe in Vergessenheit geraten.

Samstag, 24. März 2012

Zum Geburtstag


Vielen Dank an Hiskia.
Die freie Vorlage von Hiskia Wittenaar hat mir so gut gefallen, dass ich schon mal ein Stück davon nacharbeiten musste. Also ich habe die Vorlage grob fahrlässig zerhackt und leicht abgeändert. Ich bitte Hiskia um Verzeihung.

Das Original: http://website.pergamano.com/plaza/project.asp?project_id=90810
Die Blümchen habe ich ebenfalls ein bisschen manipuliert. Die Blüte von links und die Blätter von der rechten Blume. Also ich wollte es schnell, kurz und bündig, vor allem in C6.