Samstag, 6. Juni 2009

Lesezeichen - Variante 3


Das Muster wurde mit dem diagonalen Siesta Grid entworfen und mit einer 1er Nadel perforiert.
Alle Kreise des Innenrahmens, des Außenrahmens, die kleinen rautenförmigen Zwischenräume und die Ringe werden mit einer extra kleinen Kugel ziseliert.
Dann wird ein Schriftzug in der passenden Größe hinter das Pergament gelegt und nachgezeichnet, ziseliert, punktiert und mit einer 2er oder 2er Split- Nadel ausgestochen.
Zum Schluss wird das Muster nach Belieben ausgeschnitten, nach Variante 1, 2 oder 3.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

❃Ich danke ganz herzlich für die lieben Kommentare und freue mich, dass ihr euch die Zeit genommen habt, euch in meinem Blog umzuschauen.❃
❃Thank you so much for your kind messages and for taking the time to look at my blog.❃