Samstag, 26. Juli 2008

Bascetta - Stern


Bascettas Origami Stern wird aus 30 Quadraten gefaltet und zusammengesteckt.
Weihnachten 2006 hing so ein wunderschöner großer roter Stern in unserem Tannenbaum. Darin befand sich eine Babysocke. Juchu!!! Ich werde Oma im Juni 2007!!!!
Da ich es immer noch etwas fummliger mag, habe ich gelbes 200g Transparentpapier in 30 Teile zu je 4 x 4 cm zugeschnitten. Das ist wirklich etwas zu klein, aber hat ja dann nach langer Fummelei geklappt. Die Glasperlen habe ich nachträglich mit einer langen Sticknadel angenäht. Das transparente Garn verläuft innerhalb des Sterns.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

❃Ich danke ganz herzlich für die lieben Kommentare und freue mich, dass ihr euch die Zeit genommen habt, euch in meinem Blog umzuschauen.❃
❃Thank you so much for your kind messages and for taking the time to look at my blog.❃